11 Zeichen, dass Sie * lange * zusammen sein werden

# 3 ist super wichtig.

Giphy

Offensichtlich hat jeder das Gefühl, seine S.O. ihre BFF, aber es sollte von einem Ort kommen, an dem Sie wirklich das Gefühl haben, dass Ihre ungefilterten Gefühle geschätzt werden. Echte beste Freunde sind mehr als nur eine aufregende neue Person, mit der man Zeit verbringen kann - selbst an den schlimmsten Tagen haben sie immer den Rücken.



2.Sie haben alle Ihr eigenes Ding.

Hier ist der Haken: Während es wichtig ist, dass Ihr Partner ein sehr enger Freund ist, ist es auch wichtig, dass er nicht Ihr EINZIGER enger Freund ist oder dass gemeinsame Termine nicht das sind, worauf Sie sich jede Woche freuen.

'Selbstintimität ist wichtig, um eine gesunde Intimität mit einem Partner aufzubauen', sagt Degges-White. 'Wir müssen uns selbst wachsen lassen, und dies ist nicht möglich, wenn wir ständig in der Gesellschaft eines anderen sind.' Wir profitieren nicht nur von einigen außerrelationalen Freundschaften, wir brauchen auch Zeit für Einsamkeit und Zeit für uns allein. ' Wenn Sie einen Partner haben, der nicht nur Platz benötigt, sondern auch nach seinem eigenen fragt, sind Sie nicht mitabhängig (und Sie haben beim Abendessen noch so viel mehr zu erzählen).

3.Sie stimmen den nicht verhandelbaren Dingen zu.

Löschen Sie jede Rom-Com-Handlung, die mit zwei Gegensätzen endet, die sich gegenseitig anziehen. IRL, die mit einem sporadischen Texter zusammen ist, der an Wochentagen feiert, wird nicht funktionieren, wenn Sie sich nach zuverlässiger Kommunikation und einer frühen Schlafenszeit sehnen.

Giphy

'Paare mit ähnlichen Werten schaffen es mit größerer Wahrscheinlichkeit langfristig, ebenso wie Paare mit ähnlichen Zielen', sagt Dr. Degges-White. 'Wenn Werte aufeinander treffen, kann dies zu finanziellen oder persönlichen Konflikten führen.' Keine derzeitige ungezügelte sexuelle Anziehungskraft wird Sie zusammenhalten, wenn Sie völlig andere Visionen für Ihre Zukunft haben.

Vier.Du bist nicht in einer Routine gefangen.

'Während das Vegetieren und Aufholen Ihrer Lieblingsshows eine Möglichkeit sein kann, als Paar Routinen zu knüpfen und zu entwickeln, wird die Beziehung möglicherweise etwas zu vorhersehbar und fühlt sich abgestanden an', sagt Degges-White. 'Jedes Paar sollte Aktivitäten integrieren, die anders sind als das, was sie normalerweise zusammen tun.'

Es gibt einen Grund, warum jeder Film über überarbeitete Eltern sie dazu bringt, einen Babysitter und eine faltige Business-Freizeitkleidung für 'Date Night' zu finden. Es istnotwendigund wenn alles, was Sie zurücklassen müssen, eine weitere Nacht von Netflix ist, haben Sie keine Entschuldigung.

5. Sie haben keine Angst davorJa wirklichrede über Sex.

Jede langfristige Beziehung erlebt sexuelle Höhen und Tiefen (es sei denn, Sie sind Channing Tatum und Jenna Dewan - ich bin überzeugt, dass diese beiden jede Nacht fünf Stunden tantrischen Ballettsex haben). Für den Rest von uns Sterblichen ist Sex etwas, über das von Zeit zu Zeit gesprochen werden muss.

Giphy

'Wenn Sie Ihrem Partner sagen, was Sie brauchen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie das bekommen, was Sie wollen, erheblich', sagt Degges-White. Ob es darum geht, den Mangel an Sex in letzter Zeit zu beheben oder den Wunsch, ihn mit ein paar Spielsachen zu verwechseln, ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Sie beide sehr zufrieden sind. 'Untersuchungen zeigen weiterhin, dass glückliche Paare regelmäßig sexuelle Intimität genießen - und solange beide Partner mit der Häufigkeit zufrieden sind, spielt es keine Rolle, ob es zweimal am Tag oder zweimal im Jahr ist. Ernsthaft.'

6. Ihre Argumente bringen Sie tatsächlich näher.

Gesundes Streiten kann so schwierig sein, besonders wenn Sie in Familien aufgewachsen sind, die giftige Wege im Umgang mit Konflikten hatten und all dies aktiv verlernen müssen. Aber im Allgemeinen ist es gut zu sagen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, dass es nie darum geht, der anderen Person das Gegenteil zu beweisen.

'Wenn es beim Kämpfen um Macht geht, nicht um Vorsätze, dann haben die Kämpfe keinen Nutzen mehr als Werkzeug', sagt Degges-White. „Kampf fair bedeutet, dass keiner der Partner in der Diskussion herabgesetzt, missachtet oder entmachtet wird. Und wenn sich ein Austausch eher wie ein 'Kampf' als wie eine 'Meinungsverschiedenheit' anfühlt, ist dies ein Zeichen dafür, dass jemand zu weit gegangen ist.

7. Sie sind nicht unsicher über die Erfolge des anderen.

Ob es Ihr S.O. Wenn Sie einen cooleren Job haben als Sie oder viel mehr Geld verdienen (oder beides), kann das Gefühl der Ungleichheit zu vielen Problemen auf der ganzen Linie führen. 'Wenn ein Mitglied eines Paares den Erfolg eines Partners ablehnt oder sich auf reale oder wahrgenommene finanzielle Ungleichheiten einlässt, kann dies eine Beziehung zum Scheitern bringen, wenn nicht Maßnahmen ergriffen werden, um diese Probleme zu lösen', sagt Dr. Degges-White.

Giphy

8. Sie vergeben sich gegenseitig die schlechten Tage.

Es ist ein todsicherer Weg, sich so viel schlechter zu fühlen, wenn man nach einem Müllfeuertag einen Vortrag hält, um sich schnell zu benehmen. Und der Partner zu sein, der sich die ganze Nacht wie eine emotionale Dartscheibe fühlt, wenn man sich auf das gemeinsame Abendessen freut, ist auch nicht gut.

'Obwohl wir alle Tage haben, an denen wir von der Arbeit nach Hause kommen und das Letzte, was wir tun wollen, ist, für jemanden' an 'zu sein, müssen wir in Beziehungen höflich und respektvoll gegenüber unseren Partnern sein', sagt Degges-White . 'Dies bedeutet auch, dass wir, wenn Ihr Partner knurrend und verärgert nach Hause kommt, so freundlich sein sollten, ihn nicht um mehr zu bitten, als er in diesem Moment geben kann.'

9. Sie wachsen zusammen, nicht getrennt.

'Wer wir an dem Tag sind, an dem wir einen Partner treffen, ist anders als wer wir in einem Jahr, fünf oder zehn Jahren sein werden', sagt Degges-White. 'Wenn sich Ihre Beziehung nicht biegen und wachsen kann, während Sie und Ihr Partner sich beugen und wachsen, wird sie aufbrechen und Sie müssen entscheiden, ob Sie die Teile aufheben und wieder aufbauen oder zurücklassen und weitermachen möchten.'

Giphy

Eine langjährige Beziehung hat nichts damit zu tun, über Ihre Traumhochzeit oder Ihr perfektes zukünftiges Leben zu sprechen. Es geht darum zu akzeptieren, dass Sie sich beide ständig ändern, und jeden Tag die Wahl zu treffen, darin zu bleiben und sich aneinander anzupassen.

10. Ihr Leben hat sich seit der Datierung erheblich verbessert.

Dein beliebtestes Instagram, abgesehen davon, wie es ist, ein Paar zu seinSiebesser? 'Ein guter Weg, um ein Gefühl für die Widerstandsfähigkeit Ihrer Beziehung zu bekommen, besteht darin, sich zu fragen, wo Sie sich jetzt befinden würden, wenn Sie und Ihr Partner sich nicht getroffen hätten', sagt Degges-White. »Möchten Sie, dass es heute anders wird? Wie könnte Ihr Partner reagieren, wenn Sie sich entscheiden würden, einen anderen Karriereweg oder Bildungsweg als den einzuschlagen, auf dem Sie waren? '

Opfer und Kompromisse sind wichtig für Beziehungen, aber wenn Sie das Gefühl haben, einen bedauerlichen Teil von sich selbst für sie aufgegeben zu haben, sollte diese Beziehung nicht weitergehen, wenn Sie jemals vorhaben, glücklich zu sein.

11. Sie können mit ihnen sprechen, auch wenn Sie an der Beziehung zweifeln.

Ok, Sie haben diese Liste gelesen und sind vielleicht damit einverstanden, aber ein oder zwei Punkte machen Ihnen Sorgen. Nein, das bedeutet nicht, dass Ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt ist, denn einige Zweifel zu haben, ist 110 Prozent normaler und gesünder, als kopfüber ohne Engagement in Engagement einzusteigen.

Giphy

'Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas in Ihrer Beziehung nicht stimmt, vertrauen Sie immer Ihrer Intuition - und geben Sie sich die Erlaubnis, Ihre Gefühle etwas genauer zu untersuchen', sagt Degges-White. 'Wenn Sie der Meinung sind, dass dies gerechtfertigt ist, eröffnen Sie einen Dialog mit Ihrem Partner über Ihre Bedenken. Unsere Darmintuition ist ebenso zuverlässig wie wir. ' In der Lage zu sein, Ihre Zweifel auszuräumen, ohne eine sofortige und explosive Trennung zu befürchten, ist der Schlüssel. Wenn sie auf lange Sicht dabei sind, wird es ihnen überhaupt nichts ausmachen.

Folge Julia weiter Twitter .