12 Schritte, um jemanden zum Verlieben zu bringen

Willst du einen Kerl dazu bringen, sich in dich zu verlieben? So geht's in 12 Schritten!

Durch 7. März 2017 Fuchs 1von 12Blickkontakt



Wenn Sie jemandem die Augen verschließen, sagen Sie ihm nicht nur, dass Sie interessiert sind, er kann sogar das Gefühl haben, dass er sich in Sie verliebt. Warum? Weil es das Verhalten von geliebten Paaren ist.



Eine Studie von Zick Rubin, ehemaliger außerordentlicher Professor an der Harvard University, ergab, dass Liebende 75% ihrer Zeit damit verbrachten, sich gegenseitig anzusehen. andere Menschen verbrachten ungefähr 30-60% ihrer Zeit damit, dasselbe zu tun. Indem Sie jemanden ermutigen, in Ihre Augen zu schauen, indem Sie Augenkontakt mit ihm halten, können Sie sein Gehirn zur Idee der Liebe führen. 'Das letzte Mal, als sie jemandem längere Zeit in die Augen starrten, waren sie verliebt', sagt er sexpert Dr. Pam Spurr. 'Theoretisch könnte das ihr Gehirn dazu bringen, sich wieder an Liebesgefühle zu erinnern.'

Giphy 3von 12Geh nicht zu weit

Der Grund dafür ist ziemlich offensichtlich: Sie werden es wissen, Sie werden es wissen und es ist kein gutes Zeichen für die Zukunft. 'Eine leichte Anpassung Ihres Verhaltens ist eine Sache, aber das Fälschen von Aspekten Ihrer Persönlichkeit oder das Vorgeben, dass Sie sich wirklich für Golf interessieren, wenn es Sie tatsächlich hirnlos langweilt, führt nur zu Problemen', sagt er Sexualtherapeut Dr. Ian Kerner. Manchmal können Sie jedoch Dinge genießen, die Sie vorher nicht genossen haben, nur weil Sie sie nicht ausprobiert haben, und das ist in Ordnung. Probieren Sie die Dinge aus, die sie tun, aber wenn es sich nicht gut anfühlt, lassen Sie es fallen. Ermutigen Sie sie stattdessen, die Dinge zu tun, die Ihnen Spaß machen, und zu sehen, wie das funktioniert. '

Freunde 5von 12Dann verschwinden (ein bisschen)



Okay, nicht von der Erde, aber gerade genug, um sie daran zu erinnern, wie sehr sie es lieben, Zeit mit Ihnen zu verbringen. 'Neue Paare durchlaufen oft eine Phase, in der sie in den Taschen des anderen leben', sagt Spurr. Dann könnte eine Zeit kommen, in der sich die aufgeregten Gefühle beruhigen. Machen Sie vorher einen Schritt zurück und seien Sie etwas weniger verfügbar. ' Verbringen Sie mehr Zeit mit Ihren Freunden, sehen Sie Ihre Familie, arbeiten Sie ein paar Nächte zu spät. 'Hier geht es nicht um das Spielen von Spielen, aber es gibt Ihnen ein besseres Gefühl der Kontrolle über Ihre eigenen Emotionen und hilft Ihnen, diese zu steigern.'

Youtube 7von 12Sei auch zuversichtlich

Ja, Menschen fühlen sich gerne gebraucht. Nein, sie wollen nicht das Gefühl haben, dass Sie in einen knochenlosen Haufen fallen könnten, wenn sie nicht in der Nähe sind. 'Eine Frau, die weiß, was sie mag und alle Anstrengungen unternimmt, um es zu bekommen, ist sehr attraktiv', sagt Kerner. 'Wenn eine Frau wie diese jemanden braucht, fühlen sie sich umso wertvoller - weil es so ist, als ob sie sie speziell braucht und nicht nur irgendeine alte Person.'

Giphy 8von 12Lachen

'Wenn die Leute unseren unterhaltsamen Scherz zu genießen scheinen, fühlen wir uns zuversichtlich', sagt Kerner. „Und das wiederum macht uns gut, sogar sexy. Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie jemanden sehen, den Sie mögen, ihn sich großartig fühlen lassen, wird er dieses Gefühl mit Ihnen in Verbindung bringen.

Getty Images 10von 12Füttere sie (nicht wörtlich, es sei denn du willst)



Der Weg zum Herzen eines Menschen führt über den Magen. Es ist so ein Klischee, aber auch wahr. 'Dies ist ein sicherer Weg, um jedem das Gefühl zu geben, geliebt zu werden', sagt Spurr. „Es geht zum Teil darum, sich um etwas zu kümmern, aber es geht auch darum, dass der Hunger nach Essen eine so grundlegende Sache ist. Wenn Ihnen jemand eine frisch zubereitete Platte mit Köstlichkeiten bringt, ist es kein Wunder, dass wir sie mehr lieben? ' Laut einer informellen Umfrage bei Männer Gesundheit , ein Steak-Sandwich oder Baguette mit gebratenen Zwiebeln oder Pilz-Toppings wäre am meisten zu schätzen ... natürlich zusammen mit einem eiskalten Bier.

Giphy elfvon 12Liebe sie

Liebe ist eine wechselseitige Sache. Sie können nicht erwarten, dass sie Sie lieben, wenn Sie sie überhaupt nicht wirklich lieben. Was bedeutet das? 'Manchmal möchten wir, dass sich jemand in uns verliebt, weil wir uns gewollt fühlen müssen, aber in Wirklichkeit sind wir nicht wirklich in die Person selbst verliebt', sagt Spurr. »Frag dich, wie du dich dabei fühlst. Akzeptierst du sie als die, die sie sind? Schätzen Sie sie und die Tatsache, dass sie in Ihrem Leben sind? Schätzen Sie alles, was sie für Sie tun? Wenn nicht, möchten Sie vielleicht nur geliebt werden, ohne bereit zu sein, sich selbst zu lieben. Aber die beiden gehen Hand in Hand. '

Anzeige - Lesen Sie weiter unten