13 IKEA-Hacks, um all deine Speicherprobleme zu lösen

Nicht genügend Ablagefläche im Bad? Dafür gibt es eine IKEA-Lösung.

13 IKEA-Hacks, um all deine Speicherprobleme zu lösen Getty Images



Es mangelt uns zwar nicht an Dingen, aber an Orten, an denen wir sie platzieren können. Trotz aller Unterbettkörbe, cleveren Organisationstipps und Entrümpelungs-Tricks brauchen unsere Häuser immer noch mehr Stauraum. Schritt vorwärts: Speicher-Hacks von Ikea. Ob mit einem KALLAX-Regal, einem BILLY-Bücherregal oder ein bisschen DIY, die Möglichkeiten, ein Ikea-Möbelstück zu verwenden, um Ihr Zuhause aufgeräumter zu gestalten, sind endlos.



Werbung - Lesen Sie weiter unten1 Verwandeln Sie Aufbewahrungswürfel in eine Kücheninsel

Kombinieren Sie Ihren Bedarf an mehr Stauraum in der KücheundArbeitsplatte, indem Sie eine Insel aus einem Ikea KALLAX erstellen. Jetzt brauchen Sie nur noch eine anständige Holzplatte und schon kann es losgehen.

2 Verwandeln Sie ein Regal in einen Waschtisch

Kein Platz für einen Schminktisch? Kein Problem: Montieren Sie ein Regal in perfekter Höhe und schon haben Sie eine behelfsmäßige Schminkfläche.

3 Verwandeln Sie die Schuhaufbewahrung in ein Sideboard



Jeder braucht einen Platz, um seine Schuhe zu verstauen, also können Sie auch ein Feature daraus machen, genau wie diesen Eingangsbereich DIY.

4 Verwenden Sie einen Aufbewahrungs-Wheelie als Teil Ihrer Küche

Verwenden Sie einen RÅSKOG-Aufbewahrungsschrank ein bisschen wie eine Metzgerei in Ihrem Badezimmer, Ihrer Küche, Ihrem Schlafzimmer ... wirklich überall dort, wo Sie kleine Gegenstände aufbewahren müssen.

5 Nutzen Sie die Innenseite von Schranktüren

Maximieren Sie Ihre Schränke wirklich, indem Sie die Innenseiten Ihrer Türen nutzen - ob mit einem Aktenordner wie abgebildet oder mit einem Magnetstreifen zum Aufhängen von Utensilien. Die Möglichkeiten sind endlos!

6 Verwandeln Sie Regale in einen Schreibtisch



Wenn Sie Ihre Arbeit von zu Hause aus noch nicht sortiert haben, sollten Sie eine Arbeitsplatte auf zwei Regalen ausbalancieren, um einen supereffizienten Büroraum zu schaffen.

7 Verwenden Sie Aufbewahrungswürfel als Basis für einen Wäscheständer

Wir scheinen immer mehr Kleidung und Schuhe zu verstauen als Stauraum zu haben: Dieser an einem Regal befestigte Wäscheständer versucht, dies zu korrigieren.

8 Verwandeln Sie eine Aufbewahrungseinheit in eine bequeme Bank

Apropos Regal, warum nicht noch eins machen und aus Ihrem eine Seitenbank machen? Dies funktioniert gleichermaßen gut in einer Eingangshalle oder am Ende Ihres Tisches.

9 Verwenden Sie eine Schublade als Regal



Brauchen Sie ein Regal? Brauchen Sie etwas Stauraum? Kombinieren Sie ein paar Schubladen mit einer Seitenablage, damit Sie Dinge darauf legen können * und * Dinge verstecken.

10 Verwenden Sie ein Gewürzregal, um Ihre Produkte zu organisieren

Diese Regale eignen sich hervorragend für Gewürze innerhalb (oder außerhalb) Ihrer Küchenschränke, können aber auch im Badezimmer für Shampoos und Gesichtsprodukte verwendet werden.

elf Kombinieren Sie Ihr Weinlager mit Ihrem Regal

Wir sind schuldig, mehr Wein zu kaufen, als wir lagern können, daher ist dieses Regal mit Weinvitrine perfekt.

12 Erstellen Sie ein komplettes Aufbewahrungs-Sideboard

Wirklichzu wenig Speicher? Schaffen Sie eine komplette Sideboard-Atmosphäre mit zusätzlichen goldenen Griffen und einer schwarzen Oberseite, um es luxuriöser zu machen.

13 Verwenden Sie hängende Pflanzgefäße, um Dinge aufzuräumen

Verwenden Sie die KUNGSFORS-Schiene, um Aufbewahrungstöpfe als zusätzlichen Platz zum Aufhängen von Gegenständen aufzuhängen. Das funktioniert auch für Töpfe und Pfannen, sowie hängende Pflanzgefäße und Kübel wie BITTERGURKA.