32 Prominente, die blond und brünett waren, um Ihnen die ultimative Farbinspektion zu geben

Definitiver Beweis, dass es möglich ist, beide Farben abzuziehen ...

Durch und 23. September 2019 Rex 1von 32Kendall Jenner



Obwohl all ihre Schwestern irgendwann ihre Locken aufhellen, ist Kendall ihren Wurzeln treu geblieben und hat ihr Haar verlassen, um das natürlich Dunkle zu tun. Als sie bei der LFW Burberry Show mit blonden Strähnen debütierte, fielen wir fast von unserem Stuhl. Offensichtlich hat sie es wie ein Profi geschafft, aber im Ernst, sie sah so anders aus. Während wir damit beschäftigt waren, über den neuen Farbton zu hyperventilieren, war sie damit beschäftigt, ihn zurückzufärben, denn nur wenige Tage später tauchte sie wieder mit dunklen Haaren auf. Wir können nicht mithalten, tbh.



Instagram 3von 32Billie Eilish

Farbchamäleon Billie war jeder Schatten unter der Sonne: blaue, rosa, lila, neongrüne Wurzeln - Sie nennen es, sie hat es geschafft. Wer könnte sagen, welchen Farbton sie in diesem Moment hat, auch wenn wir uns nicht ganz sicher sind, wissen wir nur, ob sie weißblond ist

Instagram.com/Zoella 5von 32Zoella

Als Zoe ihre neue Farbe auf Instagram vorstellte, schrieb sie: 'Ich fühlte mich wie eine Haarveränderung, nachdem ich eine Weile Brünette angesehen und gedacht hatte:' Ich kann mich nicht erinnern, wie es sich anfühlte, brünett zu sein ... ich möchte es irgendwie noch einmal versuchen '(das letzte Mal) Mein Haar war so dunkel, ich glaube ich war 20/21! (Du kannst durch mein YouTube zurückgehen und feststellen, dass du meine blonden Haare liebst, aber ich wollte etwas anderes für den Herbst machen Winter & fühlte sich besonders mutig. 'Eine mutige Wahl, aber eine gute, brünett zu sein, passt zu dir, Zoe.

Rex-Funktionen 7von 32Kylie Jenner



Kylie konnte ihre Haarfarbe buchstäblich nicht mehr ändern, wenn sie es überhaupt versuchte. Die jüngste des Jenner / Kardashian-Clans sollte wahrscheinlich eine Auszeichnung gewinnen, wenn man bedenkt, wie experimentell sie mit ihren Strängen war. Obwohl sie jeden Farbton ausprobiert hat - von Pfirsich über Türkis bis hin zu allem in der Mitte -, sind ihre beliebtesten Farbtöne blond und dunkelbraun geblieben.

Getty Images 9von 32Zendaya

Es ist offiziell, Zendaya, kann fast durchziehenirgendeinSchnitt oder Farbe (und zum Glück hat sie die Perückensammlung, um dies zu beweisen) ... Wir haben gesehen, wie sie von einer Pixie-Blonde-Ernte zu natürlichen Locken, zu atemberaubenden Dreadlocks zu einem wunderschönen Boucy 'her überging. Was auch immer der Blick sein mag, Zendaya tötet es.

Getty Images elfvon 32Selena Gomez

Selena schockierte uns alle, als sie einen hellen, platinblonden Bob debütierte. Die Sängerin blieb ein paar Wochen lang hell, bevor sie zu ihrem natürlich dunkelbraunen Farbton zurückkehrte.

Getty Images 13von 32Cara Delevinge



Cara D ist kein Unbekannter, wenn es darum geht, mit ihren Haaren zu experimentieren. Die Model-Schauspielerin hat uns alle mit diesem silberblonden Färbejob begeistert.

Getty Images fünfzehnvon 32Sofia Richie

Nach ihrem kurzen Aufenthalt mit schokoladenbraunem Haar vor einiger Zeit, aber seitdem hat sie es strahlend hell und blond gehalten. Sie serviert einen vampir, schwülen Look mit dem Braun, aber der charakteristische aschige Farbton ist, wie wir sie kennen und lieben.

Getty Images 17von 32Rosie Huntington-Whiteley

Wir sind es so gewohnt, Rosies goldblonde Locken zu sehen, dass wir die Schauspielerin mit ihren natürlich dunkelbraunen Locken kaum wiedererkannten.

Getty Images 19von 32Dakota Johnson



fünfzig Schattierungen von GrauDie Schauspielerin Dakota Johnson zeigt, wie einfach es ist, blonde oder braune Haare abzuziehen.

Getty Images einundzwanzigvon 32Kiera Knightley

Kiera Knightley gab zu, dass das Ändern der Haarfarbe für so viele Filmrollen ihre Strähnen schwer beschädigt hat. Jetzt verlässt sie sich auf Perücken, um Haarausfall zu vermeiden .

Getty Images 2. 3von 32Kim Kardashian

Im Gegensatz zu Khloe ging Kim von Brünette bis Platinblond in nur einem Tag . Aber nach ein paar Wochen als Blondine kehrte sie zu ihren dunkelbraunen Strähnen zurück. Wir haben seitdem gesehen, wie sie zwischen Silberblond, dann zurück zu Brünett, dann zurück zu Blond, dann ... nun, Sie haben die Idee, richtig?

Getty Images 25von 32Emma Roberts

Seit Emma Roberts in der TV-Show Scream Queens mit eisblonden Locken debütierte, hat sie die coole, blonde Farbe beibehalten, und jetzt können wir uns nicht wirklich vorstellen, wie sie ohne sie aussehen würde.

Getty Images 27von 32Emma Stone

Wenn Sie an Emma Stone denken, stellen Sie sie sich als Rothaarige vor, oder? Nun, es stellt sich heraus, dass die Schauspielerin verträumt aussieht, egal welche Haarfarbe sie hat (Überraschung Überraschung), blond, braun, rot ... Sie nennen es.

Getty Images 29von 32Leighton Meester

Unser FavoritGossip GirlDarstellerin (soz Blake) entschied sich dafür, ihr natürlich dunkelbraunes Haar mit einigen karamellblonden Reflexen aufzuhellen.

Anzeige - Lesen Sie weiter unten