5 Cardio-Übungen, die mehr Kalorien verbrennen als Laufen

Wenn der Gedanke an das Laufband Sie mit Furcht erfüllt.

Daniel Harris, ein PT bei E Bikes Direct beschreibt fünf andere Formen von Cardio, die mehr Kalorien verbrennen könnten als Laufen.



1. Überspringen

    'Überspringen ist nicht nur eine Übung für Kinder auf dem Spielplatz, es ist ein großartiges Training für alle', schlägt Daniel vor. Laut Experten kann das Überspringen bis zu 1000 Kalorien pro Stunde verbrennen, abhängig von der Geschwindigkeit, mit der Sie die Sprünge ausführen, und Ihrem Körpergewicht (Menschen mit einem höheren Körpergewicht neigen dazu, mehr Kalorien zu verbrennen). Wie unser persönlicher Trainer betont, wenn Sie nicht könnenziemlicheine volle Stunde überspringen,'Sogar ein paar Minuten Seilspringen kann ausreichen, um dein Herz höher schlagen zu lassen.' Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt Daniel das Überspringen als Intervalltraining. Das bedeutet, dass Sie das Seil für eine festgelegte Anzahl von Wiederholungen springen sollten (wie viele Sie auch für möglich halten) und anschließend 30 bis 60 Sekunden lang herumlaufen und die Zyklen als wiederholen sollten so oft du kannst.

    2. Schwimmen

      Schwimmen hat sowohl psychische als auch physische Vorteile, sodass Sie sich von der Welt abschalten können, während Sie Ihren Körper rundum trainieren und durch das Wasser gleiten. Laut PT Danny ist Schwimmen eine Übung, die dafür bekannt ist, Kalorien zu verbrennen und Ausdauer aufzubauen, um die zukünftige Leistung zu verbessern. 'Es ist auch eine großartige Option für diejenigen, die nicht laufen oder an anderen Aerobic-Übungen teilnehmen können, da es keinen Druck auf die Gelenke ausübt.' Eine Stunde lang kräftig schwimmen kann fast 1000 Kalorien verbrennen “, sagt der Experte.

      Getty Images

      5. Rudern

        „Rudern ist ein großartiger Kalorienbrenner und ein Ganzkörpertraining verwendet neun Hauptmuskelgruppen Dazu gehören die Kniesehnen, Quads, Gesäßmuskeln, der Kern, die Lats, die Schultern, der Rücken, der Trizeps und der Bizeps “, sagt Danny. 'Rudern ist eine der intensivsten Übungen, die Sie zu Ihrer Trainingsroutine hinzufügen können. Sie kann etwa 700 Kalorien pro Stunde verbrennen und hilft bei der Definition des Rückens.'


        Während sicher, Kalorienverbrauch kann ein nützlicher Weg sein, um Ihr Training zu messen. Der Personal Trainer möchte Sie daran erinnern, dass es nicht das A und O ist. 'Es ist wichtig anzumerken, dass es viele, viele gute Gründe für Sport gibt, die nichts mit Gewichtsverlust oder Kalorienverbrauch zu tun haben', sagt Danny. 'Übung setzt Endorphine frei, die uns helfen, uns gut zu fühlen, und die auch eine großartige Möglichkeit sein können, rauszukommen und neue Leute kennenzulernen.' Hätte es nicht besser sagen können.

        Folgen Sie Cat auf Instagram .

        Verwandte Geschichte