7 Lebensmittel gegen Regelschmerzen, bei denen Sie sich wissenschaftlich besser fühlen können

Schokolade macht offiziell die Liste

Anna Kurzaeva

4. Grünes Blattgemüse

Sie stehen vielleicht nicht ganz oben auf Ihrer Heißhungerliste, aber Grünkohl, Spinat und Brokkoli enthalten alle das krampflösende Mineral Magnesium. Sie enthalten auch die Vitamine A, C, B6 und E, Kalzium und Kalium, Nährstoffe, von denen gezeigt wurde, dass sie zur Linderung beitragen PMS-Symptome .



5. Natürlicher probiotischer Joghurt

Unterhaltsame Tatsache: Joghurt ist voll mit Kalzium, das Menstruationsbeschwerden lindert. Darüber hinaus ergab eine große Studie, dass eine Diät mit kalziumreichen Milchprodukten das Risiko für die Entwicklung von PMS um bis zu 40% senkte.

Probiotischer Joghurt enthält immer 'freundliche' Bakterien, die a unterstützen gesundes Verdauungssystem und kann helfen, anhaltendes Aufblähen zu lindern. Ein weiteres Lebensmittel gegen Regelschmerzen für Sie.

6. Dunkle Schokolade

Intensives Verlangen nach Schokolade ist zu dieser Zeit des Monats sehr häufig, aber übermäßiger Zucker ist keine gute Idee und kann Ihre Symptome tatsächlich verschlimmern. Versuchen Sie stattdessen, dunkle Schokolade zu essen. Es enthält weniger Zucker als Milch und weiße Schokolade, wird aber dennoch Ihr süßes Verlangen stillen und ist als zusätzlicher Bonus eine reichhaltige Magnesiumquelle.

Lebensmittel für Periode Schmerz dunkle Schokolade auf rosa Hintergrund Draufsicht Baibaz

7. Sonnenblumenkerne

Dies ist eine der reichsten Quellen für Vitamin E, das zur Linderung von schmerzenden Brüsten und Schmerzen beiträgt Menstruationskrämpfe . Avocado, Eier, Leber und Mandeln sind auch reich an Vitamin E, also erhöhen Sie Ihre Aufnahme dieser Lebensmittel im Vorfeld Ihrer Periode.

Die neueste Ausgabe von Cosmopolitan UK ist ab sofort erhältlich ABONNIEREN SIE HIER .

Gefällt dir dieser Artikel? Registriere dich für unseren Newsletter um weitere Artikel wie diesen direkt in Ihren Posteingang zu bekommen.