8 Gründe, warum sich Ihre Vagina nach dem Sex wund anfühlt

Im Ernst, Sie müssen vielleicht nur poo.

Dr. Levine fügt hinzu, dass zu langer Sex in einer Sitzung auch zu Trockenheit führen kann. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und investieren Sie in einige Kondome, die Ihren Bedürfnissen entsprechen (Latex - nicht latexgeschmiert, kein Gleitmittel?) Und erhalten Sie eine separate Flasche kondomsicheres Gleitmittel, damit Sie den Höllenkreis vermeiden können, in dem trockene Haut reibt auf Latex.



Verwandte Geschichte

3. Du hast harten Sex und es verursacht kleine Vaginaltränen.

Harter Sex kann zu Rissen in der Vaginalschleimhaut führen, erklärt Dr. Gaither. 'Die Tränen können oberflächlich sein, mit Stechen und Schmerzen nach dem Sex / möglicherweise mit Wasserlassen je nach Ort.' Größere Tränen könnten tiefer sein, Blutverlust verursachen und sogar eine chirurgische Reparatur erforderlich machen, fügt sie hinzu. Oberflächliche Tränen heilen jedoch in der Regel innerhalb weniger Tage von selbst ab, während tiefere Tränen einige Wochen dauern. In dieser Zeit möchten Sie wahrscheinlich Sex vermeiden oder etwas langsamer fahren, da Sie beim Sex jede Träne spüren.

4. Sie reagieren auf Latex in Kondomen, Spermiziden, Gleitmitteln oder anderen Ölen oder Lotionen.

Wenn Sie allergisch oder empfindlich gegen Latex oder empfindlich gegen Spermizide sind (Nonoxynol-9 ist ein Bestandteil von Spermiziden, die laut der Website von Planned Parenthood empfindliche Genitalgewebe reizen können), Gleitmittel oder andere Themen, denen Sie Ihre Vagina aussetzen, Diese Reizung kann auch Schmerzen verursachen.

5. Sie haben eine Infektion.

Dr. Gaither erklärt, dass Herpes, eine Hefeinfektion, bakterielle Vaginitis oder andere häufige Infektionen später zu Entzündungen und Schmerzen führen können. Wenn Sie eine Vaginalinfektion haben, ist die Schleimhaut entzündet. „Wenn Sie eine Vaginalinfektion haben, ist die Schleimhaut entzündet. Reibung auf einer entzündeten Oberfläche - insbesondere wenn die Oberfläche nicht geschmiert ist - verursacht wahrscheinlich Schmerzen beim Sex und Unbehagen danach “, fügt sie hinzu.

Verwandte Geschichte

8. Möglicherweise haben Sie eine geneigte Gebärmutter.

Dr. Levine fügt hinzu, dass viele Frauen einen retrovertierten oder geneigten Uterus haben. Laut dem Mayo-Klinik Etwa 25 Prozent der Frauen haben eine Gebärmutter, die sich „nach hinten lehnt oder am Gebärmutterhals kippt“. Für diese Frauen bedeutet Sex in bestimmten Positionen, dass die Gebärmutter „gestoßen“ wird, was nicht angenehm ist.


.

Möchten Sie die heißesten Sexpositionen, die wildesten Geständnisse und die heißesten Geheimnisse direkt in Ihren Posteingang bringen? Melden Sie sich so schnell wie möglich für unseren Sex-Newsletter an.

Abonnieren