Dwayne Michael Turner

Inhalt:

Dwayne Michael Turner ist berühmt dafür, der Vater von Lil Wayne zu sein, einem mit dem Grammy Award ausgezeichneten amerikanischen Rapper. Er ist bekannt für seine Hits wie Got Money, A Milli und 'Lollipop'.



Dwayne Michael Turner wurde irgendwo in den USA geboren. Er besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und stammt aus dem ethnischen Hintergrund der Afroamerikaner.



Wer ist sein Sohn?

Dwayne Michael Turners Sohn Dwayne Michael Carter Jr. ist ein amerikanischer Rapper, Songwriter und Schauspieler. Er ist am bekanntesten unter seinem Künstlernamen als Lil Wayne ist ein amerikanischer Rapper. Außerdem geht er auch von Birdman Jr., Weezy F. Baby, Lil 'Weezy und Lil Tune.

Bildunterschrift: Dwayne Michael Turners Sohn Lil Wayne (Foto: Plakatwand)

Professionelle Karriere

Lil Wayne begann schon in jungen Jahren mit dem Rappen, als er erst acht Jahre alt war. Im Jahr 1996 schloss er sich der Hip-Hop-Gruppe Hot Boys an. Sein Debütalbum mit der Gruppe war 'Get It How U Live' und mehr als 400.000 Exemplare wurden zu dieser Zeit verkauft. Die Gruppe veröffentlichte ihr zweites Album mit dem Titel 'Guerilla Warfare' und mehr als 1 Million Exemplare wurden weltweit verkauft.



Danach nahm er am 2. November 1999 sein erstes Solo-Debütalbum mit dem Titel The Black Is Hot mit den Cash Money Records auf. Sein Album erreichte Platz 3 beim Top Ten-Hit des Billboard 200, für den er eine Platin-Zertifizierung erhielt RIAA. Er nahm außerdem zwei weitere Alben mit dem Titel 'Lights Out' und '500 Degreez' auf, die erneut ein großer Erfolg wurden.

Bildunterschrift: Amerikanischer Rapper, Lil Wayne (Foto: RollingStone)

Im Jahr 2004 veröffentlichte er ein Album mit dem Titel 'Tha Carter', das zu einem beliebten Album wurde und ihm viel Ruhm und Berühmtheit verlieh. Einige seiner Hit-Alben sind 'Rebirth' (2010), 'Tha Carter IV' (2011) und 'Free Weezy Album' (2015). Er hat auch mit vielen Künstlern zusammengearbeitet und war auch in zahlreichen Singles anderer Sänger zu sehen. Bisher hat er 14 Studioalben aufgenommen und derzeit gilt Wayne als einer der besten Rapper der aktuellen Generation.

Filmkarriere

Neben seiner musikalischen Karriere hat Wayne auch seine Karriere als Schauspieler begonnen. Er hat in mehreren Filmen und Fernsehserien mitgewirkt. Er trat in Filmen wie 'Baller Blockin' und 'Hurricane Season' auf. Ebenso wurde er in einigen Fernsehserien wie 'Saturday Night Live' (2004, 2008, 2010), 'Wild 'n Out' (2005) und 'The Boondocks' (2007) besetzt.



Am 11. Oktober 2016 veröffentlichte er außerdem ein Buch „Gone Til“ November: A Journal of Rikers Island. In diesem Buch teilt er die Erfahrungen, die er während seiner Zeit im New Yorker Gefängnis auf Rikers Island gemacht hat.

Auszeichnungen & Erfolge

Lil Wayne hat eine Auszeichnung und fünf Nominierungen bei den American Music Awards erhalten. Er hat auch die zehn Preise und zwanzig Nominierungen für die BET Awards gewonnen.

Bildunterschrift: Amerikanischer Rapper, Lil Wayne erhält eine Auszeichnung (Foto: Pinterest)

Darüber hinaus erhielt er fünf Mal die renommierten Grammy Awards und gewann 24 Nominierungen.

Gerüchte & Kontroversen



Während seiner Karriere war Lil Waynes Name in mehrere Kontroversen verwickelt. Er wurde 2006 in Georgia wegen Drogenbesitzes verhaftet. Auch im Januar 2008 wurde er wegen Drogenbeschuldigungen in Arizona verhaftet.

Darüber hinaus wurde er am 24. Juli 2008 von Abkco Music Inc wegen Urheberrechtsverletzung angeklagt. Er hatte auch einen erbitterten Streit mit einigen der berühmten Namen wie Juvenile, Young Buck, Pusha T und Jay Z. Im Jahr 2017 gab es dort eine Klage war ein Gerücht, dass Wayne sich mit HIV infiziert hat, aber dies wurde später vom Rapper bestritten.

Das Vermögen von Dwayne Michael Turner

Es gibt nicht viele Informationen über den Beruf von Dwayne Wayne Turner. Auf der anderen Seite hat sein Sohn Lil Wayne ein Vermögen von rund 150 Millionen Dollar ab 2019. Er hat sich durch seine erfolgreiche berufliche Laufbahn als Rapper, Songwriter und Schauspieler so viel Reichtum verdient. Er hat in seiner Karriere viele Hits gegeben. Außerdem verdient er durch seine Schauspielkarriere eine gute Summe.

Dwayne Michael Turners persönliches Leben

Er spricht über das Privatleben von Dwayne Michael Turner, ist geschieden und möglicherweise derzeit Single. Zuvor war er verheiratet mit Jacinda Carter. Dwayne lernte seine frühere Frau während ihrer Schulzeit kennen und fing an, sich zu treffen.

Das Paar teilte einen Sohn namens Dwayne Michael Carter Jr.(bekannt als Lil Wayne) geboren am 27. September 1982. Als ihr Sohn erst zwei Jahre alt war, wurde das Paar geschieden und Dwayne verließ sie später. Nach der Scheidung zog Jacinda ihren Sohn als alleinerziehende Mutter auf.

Bildunterschrift: Lil Wayne mit seiner Mutter (Foto: Straightfromthea)

Nach einigen Jahren heiratete Jacinda zum zweiten Mal mit Reginald 'Rabbit' McDonald. Das Paar begrüßte auch einen Sohn namens Woche. Leider wurde Rabbit ermordet, bevor Lil Wayne berühmt wurde. Lil Wayne war nicht Rabbits leiblicher Sohn, aber Wayne betrachtete ihn immer als seinen echten Vater. Er hat auch ein Tattoo für ihn gewidmet.

Jacinda heiratete dann Avery Goff im April 2012 und es ist ihre dritte Ehe. Derzeit lebt sie mit ihren Kindern und ihrem Ehemann ein glückliches Leben in Louisiana.

Fakten von Dwayne Michael Turner

Fakten von Dwayne Michael Turner

Vollständiger NameDwayne Michael Turner
GeburtsortVereinigte Staaten
Staatsangehörigkeitamerikanisch
KinderLil Wayne