Alles, was Sie über Cardio mit geringen Auswirkungen wissen müssen

Weniger schweißtreibende, zurückhaltendere Workouts sind der nächste große Fitness-Trend.

Also, wie genau wissen Sie, ob Ihre Übung LISS ist?



'Steady-State-Übung in der rechte Herzfrequenzzone (d. h. in der Fettverbrennungszone, die zwischen 70 und 80% Ihrer maximalen Herzfrequenz liegt)effektiv, wenn Ihr Ziel ist Fett verbrennen .Für die beste Fettverbrennung Vorteile sollten Sie versuchen, für den Großteil Ihres Trainings in dieser Zone zu bleiben.

'Steady-State-Training in der falschen Herzfrequenzzone, entweder höher oder niedriger, bringt noch weitere Vorteile. Zum Beispiel sind 50-60% eine Zone mit geringer Intensität, 60-70% eine leichte Zone, die Ihre allgemeine Ausdauer verbessert, 70-80% ist Fettverbrennung und 80-90% ist eine harte Zone, in der Sie sich befinden schwer atmen und wahrscheinlich nicht in der Lage sein, über einen längeren Zeitraum auf diesem Niveau zu arbeiten.

'Auf einem höheren Niveau trainieren Herzfrequenzschwelle bedeutet, dass es schwieriger ist, einen stabilen Zustand aufrechtzuerhalten, was bedeutet, dass Ihr Training eher in die Kategorie HIIT (High Intensity Intervall Training) als in die Kategorie LISS fällt. '

Womit sollte das LISS-Training in Verbindung gebracht werden?

Sie müssen sich nicht nur an LISS-Workouts halten, um Ergebnisse zu sehen. Tatsächlich empfiehlt Katie, die Dinge durcheinander zu bringen. 'Für maximalen Nutzen sollten SieIntegrieren Sie das LISS-Training in einen abwechslungsreichen Trainingsplanund wenn möglich in Verbindung mit anderen Workouts verwenden. Dies hängt von Ihrem Fitnesslevel und Ihren Fähigkeiten ab. Wenn Sie jedoch Fett verbrennen möchten, können abwechselnde LISS-Workouts mit HIIT-Sitzungen den Fettabbau beschleunigen und Ihr Fitnesslevel steigern.

„Abhängig von Ihren Zielen, Ihrer allgemeinen Gesundheit und Ihren Verletzungen können Sie selbst entscheiden, ob Sie LISS mit hochintensiven Workouts kombinieren möchten. Wenn Sie frei von Verletzungen sind und bereit sind, mit dem nächsten Schritt fortzufahren, würde ich definitiv sagen, fangen Sie an, Ihre Routine zu verwechseln und etwas HIIT wieder hinzuzufügen. '

Sie erklärt, dass die Kombination dieser beiden Trainingsarten Ihrem Körper helfen kann, sich anzupassen und bei einer Vielzahl von Bewegungen im Laufe der Zeit besser zu werden, was wiederum Ihr Herz-Kreislauf-System in einem guten Zustand hält.

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

„Der Körper passt sich alle 4 bis 6 Wochen an und ändert sich. Wenn Sie also einige Wochen an LISS gearbeitet haben, hat sich Ihr Körper angepasst, und Sie können eine Änderung vornehmen und Ihrer wöchentlichen Trainingsroutine einen anderen Trainingsstil hinzufügen, um optimale Ergebnisse zu erzielen .

'Wenn Sie Ihrem Körper nur allgemeine Bewegung von Ihrem täglichen Leben weg geben möchten und sich nicht um Ziele kümmern, bleiben Sie zwei- bis dreimal pro Woche 30-60 Minuten bei LISS.