Alles, was Sie über Millie Bobby Browns Eltern wissen müssen

Ihre Familie ist die süßeste.

Giphy

^ Ich, ein Detektiv.



Die Grundlagen

Millies Mutter ist Kelly Brown und ihr Vater ist Robert Brown, und sie sind ein süßes englisches Paar, das super zurückhaltend ist. Sie treten kaum bei Veranstaltungen mit Millie auf, scheinen nicht in den sozialen Medien zu sein, und ehrlich gesagt musste ich Getty Images durchsuchen, um dieses Bild überhaupt zu finden:

Getty Images

Die Browns waren pleite und erschöpft und mussten schließlich nach Großbritannien zurückkehren und bei einem Verwandten leben - für den Millie vorgesprochen hatteFremde Dinge. Und wir wissen, wie diese Geschichte endet: mit einem Haufen Nasenbluten und einer Emmy-Nominierung.

Sie haben ein Drama verursacht

Robert machte 2016 aus den falschen Gründen Schlagzeilen, als er von Agenten, die Millie vertreten wollten, Bargeld forderte. Um genau zu sein, funktioniert Hollywood nicht so! (SchauspielerZahlenihre Agenten, nicht umgekehrt.)

Nachdem Millie dank ein bekannter Name wurdeFremde Dinge, berichteten Quellen von fünf großen Agenturen Der Hollywood Reporter dass Robert eine 'beträchtliche Barzahlung' von rund 100.000 US-Dollar wollte, nur um Millie zu unterzeichnen. Einerseits 'MY DUDE NO', andererseits war er neu in Hollywood. Gib ihm eine Pause!

Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Millies Mutter wollte WIRKLICH nicht, dass ihr Kopf rasiert wurde

Millie musste sich alle Haare rasieren, um Elf zu spielenFremde Dingeund ihre Mutter hatte es nicht. 'Meine Mutter sagt:' Nein! Das passiert nicht «, sagte Millie Sie . 'Und ich war wie', Mama. Sie müssen sich entspannen; es wird nachwachsen. ' Meine Mutter war dagegen. Und ich und mein Vater sagten: ‚Komm schon. Das ist gut!''

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Bei Millies Vater geht es darum, sie auf dem Boden zu halten

Millie scheint für eine 15-jährige Berühmtheit extrem gelassen und besonnen zu sein, und Robert sagt, er versuche, ihr Leben so entspannt wie möglich zu halten. 'Es ist wichtig, dass Millie sich nicht unter Druck fühlt', sagte er dem Tägliche Post . 'Sie ist ein Kind. Sie muss ihre Hausaufgaben machen. Alles andere ist ein Bonus. '

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Konzentration auf meine Schularbeit! Wenn Mädchen die Möglichkeit haben, eine Ausbildung zu erhalten, gibt es keine Grenzen für das, was wir erreichen können

Ein Beitrag von geteilt Mühlen (@milliebobbybrown) am 16. März 2019 um 5:15 Uhr PDT

Apropos Boni, Fremde DingeStaffel 3 Premiere am 4. Juli, also schnapp dir einen Haufen Hot Dogs. Wir sehen uns auf dem Kopf.

Verwandte Geschichte