Frances Glandney

Inhalt:

Frances Glandney ist eine amerikanische Modedesignerin, die als Ehefrau des bekannten amerikanischen Plattenproduzenten, Sängers und Songwriters Smokey Robinson bekannt ist.



Frances Glandney wurde in geborendie Vereinigten Staaten von Amerikaan amerikanische Eltern. Glandney besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit, während sie einem weißen ethnischen Hintergrund angehört.



Was ist das Vermögen von Frances Glandneys Ehemann?

Ihr EhemannSmokey Robinson hat ein geschätztes Nettovermögen von rund100 Millionen Dollarab 2019 Dollar, die er im Laufe der über 50 Jahre, die er im Musikgeschäft verbracht hat, angehäuft hat. Alle seine Einnahmen stammen aus den Einnahmen dieser Aufzeichnungen innerhalb der Jahrzehnte.

Wann hat Frances Glandney mit Singer Husband geheiratet?

Frances Glandney ist eine verheiratete Frau, sie hat geheiratet Smokey Robinson. Ihr Ehemann Smokey ist ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter, Plattenproduzent und ehemaliger Plattenmanager. Das Ehepaar heiratete jedoch im Jahr 2004. Seit ihrem Hochzeitstag führt das Ehepaar ein glückliches und friedliches Leben ohne jegliche Gerüchte oder Kontroversen.

Bildunterschrift: Frances Gladney mit ihrem Ehemann



Zuvor war Smokey bereits verheiratet Claudette Rogers Wer ist ein amerikanischer Singer-Songwriter. Seine Ex-Frau Claudette war von 1957 bis 1972 Mitglied von The Miracles. Sie teilten sich einen Sohn Berry Robinson geboren 1968 und eine Tochter Tamla Robinson geboren 1969.

Danach hatte er einen Sohn namens Trey Aus einer außerehelichen Affäre, die 1984 zum Zusammenbruch seiner Ehe mit Rogers führte. Frances und Smokey lebten in ihrem Haus in Pittsburgh, das sie heute als Weingut nutzen.