Gehen Sie in die Anmer Hall: Fotos von Prinz William und Kate Middletons Landhaus

Äh, meinen sie mit Landhaus, legitime Villa?



Achtung, jeder, der glaubt, dass Kate Middleton und Prinz William in den geheiligten und fast definitiv verwunschenen Hallen des Buckingham Palace leben – das tun sie nicht! Kate und William leben normalerweise in einer Wohnung im Kensington Palace (kay, es ist weniger eine Wohnung und eher wie eine riesige Villa), aber in letzter Zeit verbringen sie die meiste Zeit damit, in ihrem Landhaus Anmer Hall zu chillen.



In der Vergangenheit hingen Kate und William nur an den Feiertagen und Wochenenden in der Anmer Hall ab, wenn ihre Kinder nicht in der Schule waren. Aber sie haben während der Coronavirus-Pandemie mehr Zeit in der alten Halle verbracht als sonst, also ist es Zeit für uns, ~ hineinzugehen~. Natürlich nicht wörtlich, denn das wäre illegal, lol.

Anmer Hall ist Teil des Sandringham Estate

Falls Sie kein Experte für die zahlreichen Paläste der Königin sind, verbringen sie und die königliche Familie in Sandringham ihren Urlaub. Und was Paläste angeht, ist es sehr schick:

norfolk, england 05 juni ein blick auf die kirche der st mary magdalene auf königin elizabeth iis sandringham Estate am 5. juni 2015 in norfolk, england hier ist prinzessin charlotte elizabeth diana, die tochter von prinz william, herzog von cambridge und catherine, herzogin of cambridge wird am 5. juli 2015 getauft photo by radcliffebauer griffingc images Radcliffe/Bauer-GriffinGetty Images

Aber Sandringham ist mehr als nur ein riesiges Minischloss. Es ist ein verdammtes Anwesen in Norfolk, und Anmer Hall befindet sich zufällig darauf – nur zwei Meilen von der Residenz der Königin entfernt. Die Halle selbst ist eigentlich ein zweistöckiges georgianisches Haus aus dem 18. Jahrhundert, das zuvor vom Herzog und der Herzogin von Kent als Landhaus und dann von einem engen Freund von Prinz Charles namens Hugh van Cutsem genutzt wurde. Wirklich unklar, warum mich meine engen Freunde nicht in riesigen Hallen unterbringen, die heimlich Villen sind, die sich als Landhäuser tarnen, aber was auch immer, hier ist die Anmer Hall in all ihrer Pracht:

ein allgemeiner blick auf die anmer hall auf dem königlichen sandringham-grundstück in norfolk, nach berichten, dass königin elizabeth ii. das georgische Anwesen im anmer-dorf, norfolk, dem herzog und der herzogin von cambridge schenken wird Foto von chris radburnpa images via Getty Images Chris Radburn - PA ImagesGetty Images

Es wurde William und Kate von der Queen geschenkt

Während der Rest von uns 25 Dollar Schecks von unseren Großmüttern bekam, war die Queen damit beschäftigt, William und Kate eine HALLE als Hochzeitsgeschenk zu überreichen. Natürlich war es ein bisschen ein Fixer-Upper. Stellt sich heraus £ 1,5 Mio. musste für die Renovierung des Anwesens für den Herzog und die Herzogin aufgewendet werden, die von den Royals (nicht dem britischen Steuerzahler) bezahlt wurde und ein neues Dach, eine neue Küche und ein neues Dach umfassteIhrevon neuen Bäumen, um sicherzustellen, dass Wills und Kate genügend Privatsphäre hatten.

Gesamtansicht der Anmer Hall, während die Arbeiten am Royal Country Retreat fortgesetzt werden, das dem Herzog und der Herzogin von Cambridge auf Königin Elizabeth II. geschenkt wurde Chris Radburn - PA ImagesGetty Images

Und die ganze Arbeit hat sich gelohnt, denn William und Kate haben viel Zeit in der Anmer Hall verbracht! Tatsächlich lebten sie von 2013 bis 2017 ganztägig dort, als William Pilot war und nur in den Kensington Palace zogen, damit Prinz George zur Schule gehen konnte und sie einigen ihrer königlichen Verpflichtungen näher sein konnten.

Ja, wir haben Bilder von innen

Dank William und Kate, die im Laufe der Pandemie wie der Rest von uns eine Million Zooms gemacht haben, haben wir einen Blick in mehrere ihrer Räume geworfen. Mal sehen, wir haben, was Williams Studie zu sein scheint:

William und Kate Youtube

Wohnzimmer des Paares:

Prinz William und Kate Middleton Instagram

Und sogar das Äußere ihres Grundstücks (mit einem zusätzlichen Bonus: süße Kinder):

london, england, 23. april in diesem screengrab, prinz william, herzog von cambridge, catherine duchess of cambridge, prinz george von cambridge, prinzessin charlotte von cambridge und prinz louis von cambridge klatschen für nhs-pfleger als teil der bbc-Kinder in Not und komischer Erleichterung große nacht in london am 23. april 2020 in london, englanddie große nacht bringt der nation einen abend unvergesslicher unterhaltung auf eine Weise, die wir noch nie zuvor gesehen haben, um geld zu sammeln und ihnen Tribut zu zollen, die an vorderster Front gegen Covid 19 und alle kämpfen Unbesungene Helden, die ihre Gemeinschaften unterstützen Foto von Comic Reliefbbc Kinder in Notcomic Relief über Getty Images Comic-ReliefGetty Images

Habe ich erwähnt, dass es sich lohnt? 30 Millionen £ ?

Ja. Sagen wir einfach, wenn die ganze Sache mit Herzog und Herzogin nicht funktioniert, können William und Kate Anmer Hall immer verkaufen und Schluss machen.

Es gab einige Anmer Hall-basierte Dramen im Jahr 2019

Vor ein paar Jahren mussten sich William und Kate mit einem Ganzen auseinandersetzenerschlugGerüchte um Kates ländliche Rivalin (ein Begriff, den die britischen Boulevardzeitungen erfunden haben), Rose Hanbury, die Marchioness of Cholmondeley. TL; DR: Rose und ihr Mann leben ganz in der Nähe von Anmer Hall und leben im selben sozialen Kreis wie die Cambridges, und es gab einige falsche (ich wiederhole: falsch! falsch! unwahr!) Gerüchte über Rose und Wills 'Vibes. Sie können hier mehr über diese elende Ära lesen, aber ja, für eine heiße Sekunde verging kaum ein Tag, an dem die arme Anmer Hall nicht in einer Geschichte erwähnt wurde!

Sooo, kannst du besuchen?

NÖ! Offensichtlich ist das Privathaus von Kate und William nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, aber eineskannbesuchen Sie Teile des Sandringham Estate, einschließlich der Gärten .

Verwandte Geschichte