Kendall Jenner reagiert auf Menschen, die ihren Kampf mit Angst kritisieren

Am Ende des Tages bin ich immer noch ein Mensch.



Kendall Jenner hat eine Botschaft für ihre Kritiker: Sie ist ein Mensch mit einem vollen Spektrum an Emotionen (nur für den Fall, dass Sie es vergessen haben). Kendall spricht offen darüber, dass sie mit einer Angststörung zu kämpfen hat. WährendMode's neue digitale Serie Offen , setzte sie sich mit der klinischen Psychologin Ramani Durvasula, PhD, zusammen, um über ihre Erfahrungen mit Angstzuständen zu sprechen und darüber, dass die Leute wegen ihres privilegierten Lebensstils an ihr zweifeln.



Es wird diese Leute geben, die sagen: ‚Oh, okay, worüber muss sie sich Sorgen machen? Wovor muss sie sich Sorgen machen?’ Und ich werde nie hier sitzen und sagen, dass ich kein Glück habe, sagt sie zu Beginn des Videos. Ich weiß, dass ich einen sehr privilegierten, erstaunlichen Lebensstil lebe. Ich bin ein sehr gesegnetes Mädchen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Kendall geteilter Beitrag (@kendalljenner)



Sie fährt fort, ich habe immer noch eine davon, die auf ihren Kopf zeigt, und das Ding da oben ist manchmal nicht immer – ich weiß nicht – es ist nicht immer glücklich und es verbindet sich nicht immer.

Kendall gibt Durvasula gegenüber zu, dass ihre Panikattacken so schlimm geworden sind, dass sie einen Arzt aufgesucht hat.

Ich denke, überarbeitet zu sein und in der Situation zu sein, in der ich mich gerade befinde, hat es irgendwie außer Kontrolle gebracht, erklärt sie. Ich hatte Zeiten, in denen ich das Gefühl hatte, ins Krankenhaus eingeliefert zu werden, weil ich glaube, mein Herz versagt, ich kann nicht atmen und brauche jemanden, der mir hilft. Manchmal denke ich, ich sterbe. Manchmal werden Teile meines Körpers taub, und es kann wirklich, ja, intensiv und beängstigend sein.

Angst ist das häufigste Problem der psychischen Gesundheit in den Vereinigten Staaten, daher sind Kendalls Erfahrungen äußerst zuordenbar. Requisiten an sie, dass sie mutig genug ist, ihre Geschichte zu teilen.




Wenn Sie mit einer Angststörung zu kämpfen haben, bitte Kontaktieren Sie einen lizenzierten Therapeuten wer kann Ihren individuellen Bedürfnissen besser helfen, oder besuchen Sie Websites wie uns und NIMH , die Behandlungsmöglichkeiten und verschiedene Ressourcen anbieten.