Liam Costner Vater

Inhalt:

Liam Costner ist berühmt als Sohn eines amerikanischen Schauspielers, Regisseurs, Produzenten und Musikers Kevin Costner.



Liam Costner wurde im Jahr geborenneunzehn sechsundneunzig irgendwo in die Vereinigten Staaten von Amerika an amerikanische Eltern. Wie wir oben bereits erwähnt haben, ist er der Sohn von Kevin Costner (Vater undBridget Rooney (Mutter).



Sein Vater Kevin ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Musiker. Seine Großeltern sind Sharon Costner und William Costner während seine Onkel sind Daniel Craig Costner und Mark Douglas Costner.

Bildunterschrift: Liam Costners Vater mit seiner Tochter (Foto: Pinterest)

Er hat zwei Schwestern namensLily Costner, Annie Costner und ein Bruder namensJoe Costner als seine Geschwister. Sein Bruder Joe ist ein amerikanischer Schauspieler und seine Schwester Lily ist auch eine amerikanische Schauspielerin, wo seine Schwester Annie Filmproduzentin ist. Liam hat eine amerikanische Staatsangehörigkeit, während sie einem weißen ethnischen Hintergrund angehört.

Wie ist der Beziehungsstatus von Liam Costner?



Ab sofort könnte Liam Costner im Moment Single sein.

Bildunterschrift: Liam Costner mit seiner Mutter (Foto: Drivepedia)

Was ist das Vermögen von Liams Vater?

Sein Vater, Kevin Costner ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Musiker mit einem geschätzten Nettowert von 250 Millionen Dollarab 2019. Außerdem besitzt er ein Anwesen in Kalifornien im Wert von 60 Millionen Dollar.

Bildunterschrift: Liam Costners Ehemann Kevin Costner mit seinem Auto (Foto: Gunaxim)

Die Karriere von Liams Vater

Sein Vater, Kevin Costner ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Sänger, der vor allem für seine herausragende Darstellung von rauen Menschen mit komplexen Emotionen bekannt ist. Im Jahr 1981 begann er seine Schauspielkarriere bei Sizzle Beach, USA. Nach einigen kleinen Nebenrollen rückte er mit seiner Darstellung von Eliot Ness in den Medien ins Rampenlicht Die Unberührbaren (1987).

Bildunterschrift: Liam Costners Vater (Foto: Körpergewicht)



Er interessierte sich mehr für sportliche und künstlerische Aktivitäten wie Klavierspielen und Gedichte schreiben. Nach seinem Abschluss an der Business School der California State University in Fullerton nahm Kevin einen Marketingjob an, obwohl er eine Karriere als Schauspieler anstrebte.

Nach einem zufälligen Treffen mit dem Schauspieler Richard Burton, der ihn ermutigte, ernsthaft zu handeln. Dann nahm Costner Schauspielunterricht und arbeitete in verschiedenen Berufen, um seine Familie zu unterstützen.

Nachdem Kevin in einigen seiner frühen Filme in Cameos und Nebenrollen aufgetreten war, trat er 1987 im Film auf Die Unberührbaren das erwies sich als Wendepunkt seiner Karriere. Er folgte ihm mit bahnbrechenden Auftritten in Filmen wie Kein Ausweg, Bull Durham, und Feld der TräumeAll dies festigte seinen Status als Star.



Danach etablierte er sich mit seinem epischen Westernkriegsfilm als außergewöhnlicher Regisseur und Produzent. Tanzt mit Wölfen. Dies brachte ihm den Oscar für den besten Regisseur sowie für das beste Bild ein.

Philanthropie

Derzeit ist er Ehrenmitglied des National World War I Museum in Kansas City, Missouri. Außerdem nahm er zwei Radiospots für das Museum auf, die im Frühjahr 2011 im Kansas City Royals Radio Network ausgestrahlt wurden.

Fakten von Liam Costner Vater

Fakten von Liam Costner Vater

Vollständiger NameLiam Costner
Geburtsdatumneunzehn sechsundneunzig
Alter24 Jahre 0 Monate
HoroskopZwillinge
Geburtsortdie Vereinigten Staaten von Amerika
Staatsangehörigkeitamerikanisch
ElternKevin Costner (Vater), Bridget Rooney (Mutter)
GeschwisterLily Costner, Annie Costner und Joe Costner