London Fashion Week will, dass du mehr Lila trägst

Die Pantone-Farbe des Jahres ist Greenery, aber das würde man bei all dem Lila, das diese Woche auf den Laufstegen erscheint, nie wissen.



Flieder-, Lavendel- und Co. sind für die AW17-Saison der London Fashion Week das, was im Frühjahr/Sommer überall Pink-Varianten waren. In Bezug auf die Bedeutung wird die Farbe am häufigsten verwendet, um Königtum, Macht, Reichtum und Aufstiegschancen zu kommunizieren.



Es soll auch den Geist beruhigen und Spiritualität vermitteln. Machen Sie mit diesen Informationen, was Sie wollen.

Lila wurde in der Vergangenheit am besten in kleinen Dosen in einem Outfit belassen. Es ist eine schwierige Farbe, um einen vollständigen Look zu erzielen. Und doch hat die Woche so viele überzeugende Vorschläge gemacht, genau das zu tun.



Hier sind einige der besten:

Erdems reiche historische türkische Referenzen in Samt und Spitze

Erdem AW17 LFW | ELLE UK Imaxbaum Erdem AW17 LFW | ELLE UK Imaxbaum Erdem AW17 LFW | ELLE UK Imaxbaum

Christopher Kanes holografische Plissierung

Christopher Kane AW17 London Fashionweek | ELLE UK Getty Images

Kleider zum 20-jährigen Jubiläum von Roland Mouret

Roland Mouret | ELLE UK Imaxbaum

Mulberrys voluminöse Stufen und Häkelstrickwaren

Maulbeere | ELLE UK Imaxbaum Maulbeere | ELLE UK Imaxbaum

Freigeistige Kleider von Peter Pilotto

Peter Pilotto AW17 | ELLE UK Getty Images

Merlot-Anzug von Mary Katrantzou

Mary Katrantzou AW17 | ELLE UK Imaxbaum Mary Katrantzou AW17 | ELLE UK Imaxbaum

J. W. Andersons 'Purple Rain' Ära Satin