Lorena Bobbitt Karriere

Inhalt:

Lorena ist eine gewöhnliche Frau, die für ihre Verstümmelung bekannt ist. Sie verstümmelt den Penis ihres Ex-Mannes. Zu dieser Zeit schlief ihr Mann in seinem Bett. Danach machte ihre Beziehung 1993 weltweit Schlagzeilen. Das Paar heiratete weiter 18. Juni 1989.



Lorena Bobbitt wurde am geboren 31. Oktober 1970, im Bucay, Ecuador mit dem Geburtszeichen Skorpion. Ab 2020 ist sie 50 Jahre alt. Sie hat einen Mädchennamen: Lorena Leonor Gallo.



Lorena ist die Tochter von Elvia Gallo(Mutter). Lorena hat eine ecuadorianische Nationalität und gehört zum weißen Hintergrund ethnischer Herkunft.

Was hat Lorena Bobbitt mit ihrem Ehemann gemacht?

Am 23. Juni 1993 änderte sich ihr Leben, als Lorena den Penis ihres Mannes durchtrennte. Sie schnitt ihren Penis mit einem Küchenmesser ab. Der Grund, warum sie den Penis abgeschnitten hatte, war angeblich wiederholter sexueller Übergriff. Ebenso plädierte sie für vorübergehenden Wahnsinn.

Bildunterschrift: Lorena Bobbitt am Hof



Später wurde sie dieses Unfalls nicht für schuldig befunden. Dieser Vorfall trat ins Rampenlicht, was ihr Leben völlig veränderte.

Ist Lorena Bobbitt nach ihrer Scheidung mit John Wayne Bobbitt wieder verheiratet? Erfahren Sie mehr über ihren Beziehungsstatus mit ihrem Freund

Lorena Bobbitt war gerade 19 Jahre alt, als sie heiratete John Wayne Bobbitt. Beide Paare blieben fünf Jahre miteinander. Im Jahr 1993, dem 23. Juni, schnitt Lorena ihrem Mann den Penis ab. Danach wurde Lorena wegen ihres Verbrechens verhaftet. Sie wird jedoch nicht für schuldig befunden. Ihr Mann wurde wegen körperlichen und sexuellen Missbrauchs für schuldig befunden. Dann wurden beide nach dem Vorfall zu Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und ließen sich 1995 scheiden. Ebenso leben sie getrennt.

Bildunterschrift: Lorena Bobbitt mit ihrer Tochter Olivia

Lorena hat eine langfristige Beziehung zu ihrem Freund Dave Bellinger. Sie gebar auch eine Tochter namens Olivia. Aber die Informationen über ihre Tochter fehlen. Das Paar hat keine Informationen über ihre Datierungsgeschichte preisgegeben. Lorena lebt mit ihrer Tochter zusammen und führt ein normales Leben. Sie arbeitet derzeit als Friseurin in Virginia.

Werdegang



Lorena Bobbitt arbeitet als Maklerin und Friseurin. Sie hat erfolgreich Lorenas Red Wagon-Organisation gegründet, die Frauen hilft, die unter häuslicher Gewalt und Gewalt gelitten haben. Ebenso schnitt sie ihrem Ex-Mann den Penis ab.

Polizeiberichten zufolge plädierte sie für ihre Selbstverteidigung. John wollte, dass sie ständig vergewaltigt wurde. John behauptet, Lorena 1993 angegriffen zu haben. Demnach leidet sie unter dem Missbrauch ihres Mannes unter posttraumatischem Stress. Ebenso verbringt sie 45 Tage in einer psychiatrischen Klinik.

Vermögen und Gehalt von Lorena Bobbitt

Als furchtlose Frau hat Lorena Bobbitt ein gutes Einkommen verdient, das ausreicht, um ihre Tochter großzuziehen und sie mit all ihren Bedürfnissen zu versorgen. Sie hat durch ihre berufliche Laufbahn ein ordentliches Vermögen verdient.



Sie hat jedoch keine Informationen über ihr tatsächliches Gehalt und ihr Vermögen bekannt gegeben.

Fakten zur Karriere von Lorena Bobbitt

Fakten zur Karriere von Lorena Bobbitt