Prinz William teilt ungesehenes Foto von Prinz George und Prinz Philip in süßer Hommage an seinen Großvater

Die besonderen Erinnerungen, die meine Kinder immer an ihren Urgroßvater haben werden, werde ich nie für selbstverständlich halten.



Prinz William hat eine Hommage an seinen verstorbenen Großvater Prinz Philip gepostet, der am Freitag im Alter von 99 Jahren gestorben ist. William teilte seine Gedanken auf Instagram mit, zusammen mit einem süßen Foto von Philip, der mit Williams ältestem Sohn, Prinz George, in einer Kutsche fährt.



Das Jahrhundert des Lebens meines Großvaters war vom Dienst bestimmt – für sein Land und das Commonwealth, für seine Frau und Königin und für unsere Familie, schrieb Prinz William. Ich fühle mich glücklich, dass ich nicht nur sein Beispiel hatte, das mich leitete, sondern auch seine anhaltende Präsenz bis weit in mein eigenes Erwachsenenleben hinein – sowohl in guten Zeiten als auch in den schwierigsten Tagen. Ich werde meiner Frau immer dankbar sein, dass meine Frau so viele Jahre Zeit hatte, meinen Großvater kennenzulernen und für die Freundlichkeit, die er ihr entgegenbrachte. Ich werde die besonderen Erinnerungen meiner Kinder nie für selbstverständlich halten, wenn ihr Urgroßvater sie in seiner Kutsche abholt und sich von seinem ansteckenden Abenteuerlust sowie seinem schelmischen Sinn für Humor überzeugen wird!

Er fuhr fort: Mein Großvater war ein außergewöhnlicher Mann und Teil einer außergewöhnlichen Generation. Catherine und ich werden weiterhin tun, was er wollte, und die Queen in den kommenden Jahren unterstützen. Ich werde meinen Großvater vermissen, aber ich weiß, dass er möchte, dass wir mit der Arbeit weitermachen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Herzog und Herzogin von Cambridge geteilter Beitrag (@dukeandduchessofcambridge)



Die Beerdigung von Prinz Philip findet an diesem Wochenende auf Schloss Windsor statt und ist auf nur 30 Gäste beschränkt – wahrscheinlich darunter die Königin, Prinz Charles, Herzogin Camilla, Prinz Edward, Sophie Wessex, Prinz Andrew, Prinzessin Anne, Prinz William, Kate Middleton und Prinz Harry, der am Sonntag von Kalifornien nach Großbritannien geflogen ist. Harry soll sich vor der Beerdigung von Philip aufgrund von Coronavirus-Beschränkungen in Quarantäne begeben, und es ist unklar, ob er seine Familie schon gesehen hat.

Verwandte Geschichte