Die Invasion von Area 51 'See Them Aliens' in Nevada ist offiziell abgesagt

Sei ehrlich, du hast das kommen sehen.

Originalgeschichte: 19. Juli 2019



Traurig, dass Ihre langjährige Schulzeit Sie nie mit dem Wissen über Außerirdische ausgestattet hat, wie Sie es sich erhofft hatten? Wirklich interessiert an dem Konzept des außerirdischen Lebens? Möchtest du möglicherweise zum ersten Mal in deinem Leben einen Außerirdischen live und persönlich sehen? Tolle Neuigkeiten, Alter!

Vor zwei Wochen hat der Facebook-Benutzer @ShitPostingInShambles ein Ereignis mit zwei anderen Benutzern mit dem Titel erstellt Sturmgebiet 51, sie können uns nicht alle aufhalten das soll am 20. September stattfinden. Die Mission der Area 51 Invasion? Einfach ausgedrückt, um Area 51 zu stürmen und 'sie als Außerirdische zu sehen'. Seit der Gründung der Veranstaltung haben sich mehr als (warten Sie!) 1,1 Millionen Menschen angemeldet, um sich dem Spaß anzuschließen und im Naruto-Stil in Area 51 im Amargosa Valley, Nevada, zu laufen.

In der Veranstaltungsbeschreibung heißt es vollständig: „Wir werden uns alle in der Touristenattraktion Area 51 Alien Center treffen und unseren Eintritt koordinieren. Wenn wir Naruto rennen, können wir uns schneller bewegen als ihre Kugeln. Lass uns sie Aliens sehen. '

Immernoch verloren? Sie haben das Recht zu sein, TBH, aber machen Sie sich keine Sorgen. Hier finden Sie eine detaillierte Erklärung, worum es bei diesem Area 51-Raid geht und wie Sie teilnehmen können, wenn Sie Teil dieses möglicherweise gefälschten, zutiefst fragwürdigen Ereignisses sein möchten.

Dieser Inhalt wird aus Giphy importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Also ... worum geht es genau?

Nun, dieser Teil bleibt bisher wirklich unklar. Es gibt keine Erklärung dafür, warum das Ereignis ins Leben gerufen wurde oder warum es so viel Anklang fand, aber nachdem es sich wie ein Lauffeuer über das Internet verbreitet hat, ist klar, dass Tausende von Menschen scherzhaft an außerirdisches Leben glauben ... oder nicht!

Okay, aber ist das wirklich echt?

Dieser Teil bleibt in der Luft, daher müssen wir bis September warten, um es herauszufinden. Es gibt zwei triftige Gründe, warum der Beitrag als großer, fetter Witz gelesen wird, und das liegt daran, dass (1) er buchstäblich an eine Facebook-Seite angehängt ist und (2) in der Ereignisbeschreibung erwähnt wird, dass er wie Naruto läuft. Für diejenigen, die nicht auf Anime stehen,Narutoist eine japanische Fernsehserie über einen jungen Ninja namens Naruto Uzumaki, der auf sehr einzigartige Weise läuft. TBQH, die Art und Weise, wie Naruto läuft, ist im wirklichen Leben so gut wie unmöglich. Hier ist ein Referenzrahmen, da Sie unbedingt einen benötigen:

Dieser Inhalt wird aus Giphy importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Fühlen Sie sich frei, dies zu Hause zu versuchen, aber versuchen Sie es NICHT in Area 51 (es sei denn, Sie haben einen Todeswunsch)! Ich wiederhole, versuchen Sie dies NICHT in Area 51 (es sei denn, Sie haben einen Todeswunsch)!

Verwandte Geschichte 14. Juli 2019 Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Um es zusammenzufassen: Wenn Sie sich so geneigt fühlen, am Naruto-Sturm in Area 51 teilzunehmen, in der Hoffnung, andere intelligente Lebenskräfte zu treffen, werden Sie wahrscheinlich stattdessen nur große Probleme mit den US-Streitkräften bekommen. Also bleib bei den Twitter-Posts, okay?

Gehen Sie nicht zum Area 51 Storm? Folgendes können Sie stattdessen tun:

  1. Hören Sie sich Spotify an Wiedergabeliste 'Lass uns die Außerirdischen sehen' . Spoiler-Alarm: Hier gibt es jede Menge intergalaktische Knaller.
  2. Beobachten Sie die Lil Nas X. animiertes Video für 'Old Town Road (Remix)' mit Billy Ray Cyrus, Young Thug und Mason Ramsey. Sie überfallen Area 51 darin, damit Sie es nicht müssen!
  3. Malen Sie Ihr Gesicht grün und machen Sie Alien-Antennen aus Alufolie. Wenn Sie den Außerirdischen nicht sehen können, SEIEN Sie der Außerirdische.
  4. Sammeln Sie Ihre besten Freundinnen und sehen Sie zuE.T. der Außerirdische. Spülen und wiederholen, bis der Drang, einen Flug nach Nevada zu buchen, nachlässt.
  5. Und wenn Sie fertig sindE.T.Schauen Sie sich einige ausgewählte Folgen von an Die Dämmerungszone .
  6. Erfahren Sie, wie man Marvin den Marsmenschen zeichnet, wie es Travis getan hatAhnungslos.
  7. Drehen Sie die Nostalgie auf und spielen Sie eine Partie Space Invaders oder Galaga. Bitte!
  8. Tragen Sie ein schlammgrünes Outfit von Kopf bis Fuß. Die Außerirdischen werden Sie aus einer Entfernung von einer Meile (oder Lichtjahren) sehen.
  9. Stellen Sie sich vor, Sie sind Buzz Lightyear vonSpielzeuggeschichteund haben eine ganze Armee von kleinen grünen Männern an Deck. Und wenn alles andere fehlschlägt ...
  10. Genießen Sie die Tatsache, dass Sie klug genug sind, um Ihr Leben nicht in Gefahr zu bringen! Es sind die kleinen Dinge, weißt du?
    Dieser Inhalt wird aus Giphy importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

    Und bevor du gehst ... weißt du, dass das alles ein Witz war.

    Einige Leute nehmen diese ganze Sache mit „Storm Area 51“ ernst, so dass Matty Roberts, der Mann, der für das Facebook-Event verantwortlich war, zum ersten Mal öffentlich eingewogen hat. Und Leute, wiederholen Sie nach mir: Dies. War. Ein Witz!!!

    'Ich habe es am 27. Juni gepostet und es war eine Art Witz', sagte Roberts dem KLAS-Fernsehsender in Las Vegas New York Post . „Und dann wartete es ungefähr drei Tage, wie 40 Leute, und dann ging es einfach aus dem Nichts komplett los. Es ist ziemlich wild. '

    Jetzt, da die Leute wirklich Hotelzimmer buchen und sich auf den Schwarm vorbereiten, ist Roberts zurückhaltend besorgt, dass das FBI wegen der ganzen Aufregung gegen seine Tür klopfen wird, also möchte er, dass sich alle ein bisschen ausruhen, wenn es darum geht für Menschen, die in außerirdische Räume eindringen.

    'Das FBI wird in meinem Haus auftauchen und es wurde von dort aus ein wenig gruselig', sagte er.

    'Ich dachte nur, es wäre eine lustige Idee für die Meme-Seite', fügte er hinzu. „Und es ist einfach wie ein Lauffeuer losgegangen. Es ist jedoch völlig satirisch und die meisten Leute scheinen das zu verstehen. '

    Dieser Inhalt wird aus {Einbettungsname} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
      Ähnliche Beiträge