Die Dinge zwischen Prinz William und Prinz Harry sind immer noch extrem frostig

Beziehungsstatus Es ist kompliziert.



Nach ihrem Wiedersehen bei der Beerdigung von Prinz Philip sind die Dinge zwischen Prinz Harry, Prinz William und Prinz Charles immer noch ziemlich kompliziert. Berichten zufolge schrieb Prinz Harry seinem Vater vor der Beerdigung eine zutiefst persönliche Notiz, da die Kommunikation zwischen ihnen zusammenbrach.



Harry und William wurden nach Philips Beerdigung beim Sprechen gesehen, aber eine Quelle erzählte Der Spiegel dass ihre Beziehung immer noch extrem frostig ist, und fügte, um ehrlich zu sein, hinzu, dass Harry nicht wirklich wusste, was ihn erwartete, bevor er nach Hause kam, weshalb er die Hand ausstreckte, bevor er alle sah. Er schrieb seinem Vater eine zutiefst persönliche Notiz, um zu versuchen, die Dinge in Ordnung zu bringen, aber die Spannungen sind immer noch hoch und die Dinge sind nicht genau so ausgebügelt, wie er es sich erhofft hatte.

london, vereinigtes königreich, 10. juli, embargo für die Veröffentlichung in britischen zeitungen bis 24 stunden nach dem erstellen von datum und zeit Palace am 10. Juli 2018 in London, England Der 100. Geburtstag der Raf, die am 1. April 1918 gegründet wurde, wurde mit einer hundertjährigen Parade mit der Präsentation einer neuen Queens-Farbe und dem Vorbeiflug von 100 Flugzeugen über dem Buckingham Palace gefeiert Foto von max mumbyindigogetty Bilder Max Mama/IndigoGetty Images

Die Quelle fuhr fort, Harry habe nicht erwartet, dass alles wieder normal wird, aber sein Gefühl, nachdem er seine Familie gesehen hatte, war, dass es viel Boden gutmachen musste. Ob das auf der anderen Seite der Welt schwieriger oder einfacher ist, bleibt abzuwarten. Es herrscht viel Misstrauen im Lager und alles ist noch sehr, sehr roh.



Es sieht so aus, als ob Prinz Harry noch einige Tage in England bleiben wird (sein genaues Rückkehrdatum ist noch offen), also können die Royals hoffentlich während seines Aufenthalts weiter an der Versöhnung arbeiten. Zur Erinnerung: Der Herzog von Sussex wird wahrscheinlich in wenigen Monaten wieder im Vereinigten Königreich sein, wenn die von ihm und Prinz William in Auftrag gegebene Statue von Prinzessin Diana im Kensington Palace enthüllt wird.


Du liebst alle Deets in königlichen Nachrichten. Wir auch! Lassen Sie uns sie gemeinsam überanalysieren.